Archiv | wirtschaft RSS feed for this section

Krise jetzt („Rating“)

9 Okt

Petros Makaris beschreibt in Faule Kredite (gr 2010 dt 2011 ISBN 978 3 257 06793 4) den TV-Auftritt einer Führungskraft der (US-amerikanischen) Rating-Agentur Wallace & Cheney die behauptet, es gebe eigentlich keine Gesellschaft, Europa habe diese nach dem zweiten Weltkrieg aus Angst vor dem Kommunismus erfunden, es gebe nur Interessen und  nichts was man als Gesellschaft bezeichnen könnte.

Advertisements

Kärnten ist pleite!

16 Okt

„Für ab 3. April 2003 bis 1. April 2007 entstandene Verbindlichkeiten der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG und der Hypo Alpe-Adria-Bank AG (Österreich) haftet das Land Kärnten insoweit als Ausfallsbürge, als die Laufzeit der Verbindlichkeit nicht über den 30. September 2017 hinausgeht. Für nach dem 1. April 2007 entstehende Verbindlichkeiten übernimmt das Land keine Haftung mehr.“

aus dem Halbjahresfinanzbericht 2008 der HYPO GROUP Alpe Adria

Im Zuge des umstrittenen Verkaufs der Hypo Alpe Adria an die deutsche BayernLB (1,675 Mrd. € für 50%), hat das Land Kärnten unter ihrem damaligen LH Jörg Haider Haftungen für Altkredite aus den Jahren 2003 bis 2007 (mit einer Laufzeit bis 2017) in der Höhe von 18 Milliarden € übernommen.

Wirtschaftslandesrat Josef Martinz (BZÖ) hat damit auch heute noch keine Probleme: Da müsste schon eine Katastrophe passieren, dass diese Haftungen schlagend werden, meint er.

Der fürsorgliche und posthum von allen Kärntnern geliebte LH hat pro Einwohner Kärntens Haftungen in der Höhe von € 32.142 akzeptiert, für eine 5-köpfige Familie ergibt das eine Haftungssumme von € 160.710 und das ist angesichts der Weltwirtschaftskrise kein wirklich beruhigender Gedanke.

USA: Krise teurer als Zweiter Weltkrieg

14 Okt

Für Massnahmen zur „Eindämmung“ der Weltwirtschaftskrise haben die USA bis dato 4031 Mrd. $ ausgegeben und damit deutlich mehr als für den Zweiten Weltkrieg (3600 Milliarden).

Wie die NZZ in ihrer heutigen Ausgabe (inflationsbereinigt!) vorrechnet, waren u.a. auch der Marshall-Plan (115 Mrd.), der New Deal (500 Mrd.) und der Vietnamkrieg (698 Mrd.) Peanuts verglichen mit den Stützungsmassnahmen der Jahre 2008 und 2009. 

Das gesamte NASA-Programm (inklusive Mond) hat bisher Kosten in der Höhe von 851 Mrd. $ verursacht. Die Massnahmen der letzten 400 Tage übersteigen diese Summe um das 4,7-fache!

Seit Ausbruch der Krise haben die USA täglich 10 Milliarden Dollar in ihre Wirtschaft gepumpt.     

Quellen: NZZ (Print und online), 14.10.2009; VANGUARD; CBO; MOODY´S

Kaufen! Kaufen! Kaufen?

23 Feb

Börsennotierte österreichische Unternehmen kann man zur Zeit billig wie nie kaufen und nur noch 14 sind mehr als 1 Mrd. € wert.

Teuerste Firma ist die OMV mit einer Marktkapitalisierung von € 5.9 Mrd., gefolgt von Telekom Austria (€ 4.5 Mrd.) und Verbund (€ 4 Mrd.). Mit grossem Abstand folgen die beiden (schwer gebeutelten) Grossbanken Erste und Raiffeisen International mit jeweils rund 2.3 Mrd., knapp gefolgt von Vienna Insurance Group (2,15).

 Noch über der Milliardengrenze liegen voestalpine (2.05), EVN (2.0) UNIQUA (1.9), Österr. Post (1.8), STRABAG (1.25), Andritz (1.2), Mayr-Melnhof (1.1) und Intercell (1.1).

Noch im September 2008 wurden z.B Erste und Raiffeisen mit jeweils rund € 15 Mrd. , voestalpine mit 7 Mrd. und STRABAG mit rund 5 Mrd. bewertet.

http://www.wienerborse.at/prices_statistics/statistics/daily/dailymarketcap/

Feldarbeit & Prostitution

14 Dez

Artikel gelöscht

So funky!

19 Apr

Seit Dekaden auf www.eurosport.com der Clip [2004!] von www.areva.com mit Lipps Inc/ Funkytown als Track.  

Lipps Inc

Der Atomkonzern Areva (http://advertising-us.areva.com/locations.php) zeigt die Welt als Simcityerweiterung, wo man einen Bauplatz auswählt und für ein paar Millionen ein Atomkraftwerk hinstellt. Ein paar Stromleitungen und die Skyline ist erleuchtet. 

Onlyinheart (14) aus UK (http://www.youtube.com/user/onlyinheart) schreibt dazu den schönen Kommentar:

Vive AREVA ET LE NUCLEAIRE CIVIL.  

Es funktioniert, Areva

PS Die Firma hat vor kurzem bekanntgegeben, 1,000.000.000 € in eine Uranmine im westafrikanischen Niger zu investieren (http://en.cismo.at/service/news/9513674/). Wie funky wirds dort?

 

Trick Billa

25 Mrz

1/4 Käse € 3,09 statt 2,99? Was passiert bei Reklamation? Es geht um 10 Cent!

Die hochbezahlte Billa-Kassenfrau gibt die Differenz aus eigener Tasche, da die Rückbuchung ihrer Meinung nach zu kompliziert sei.