Fehlfarben | Die Kunst des Zitats ~ Die zweite Sonne | Ideal

7 Sep

Fehlfarben/ Die Kunst des Zitats/ 1983

Der Westen ist am Ende
der Osten ist am Ende
im Norden ist es mir zu kalt
Im Süden krieg ich Sonnenbrand
Wohin soll ich gehen?
also bleibe ich hier
Wohin soll ich gehen?
Also überall hin

Zuviele schleichen sich
in die Öffentlichkeit
Wie Gentleman-Verbrecher
und verlassen das Bild
mit prallgefüllten Konten

Millionen glauben den Zusammenhang
von Schweiß und Gefühl und Ehrlichkeit
In Wahrheit zählt nur die Kunst des Zitats
In Wahrheit zählt nur der richtige Moment

Am Ende der Etappe
Am Anfang der Zukunft

Ideal/ Die Zweite Sonne/ 1982

Die letzte Modenschau
zeigt nur zwei Farben:
Anthrazit und Asphaltgrau.
Bist du bereit,
geschminkt wie Stahl?
Schau in den Spiegel,
zum letzten Mal.

Im letzten Film
spielen alle
ohne Gage
die gleiche Rolle.
Die Nacht wird Tag,
der Tag zur Nacht.
Schau‘ mich an
und dann ins Licht

Die zweite Sonne
strahlt ohne Schatten,
weißer Leuchtstoff
fließt in die Stadt.
Die zweite Sonne
glüht durch die Wolken
von Paris bis Leningrad.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: