Wie deutsch war Romy Schneider?

9 Sep

Jedenfalls ziemlich, geht es nach Romy-Schneider-Biografin Alice SCHWARZER gestern in Treff.Kultur. Da helfen auch keine Einwände des Moderators. Romy SCHNEIDER hätte ein deutsches Schicksal erlitten und damit basta. Schliesslich sei die Schauspielerin in Berchtesgaden aufgewachsen, sagte sie. Doch in Wien geboren und in Salzburg zur Schule gegangen und sie sprach doch wienerisch. Die vergeblichen Einwände des Moderators.

Deutsche! Basta! Deutsches Schicksal .

Vielleicht hätte, nein bestimmt hätte Wendelin SCHMIDT-DENGLER aufklären können, doch dieser war zu diesem Zeitpunkt bereits tot! Das Kulturhauptprogramm des österreichischen Fernsehens war bereits 40 oder mehr Minuten alt, ehe das auch noch kurz mitberichtet wurde. Da rächt es sich schon, wenn man den Alice-SCHWARZER-Block wie den Kurzeinstieg aus der ZIB2 auch, vorproduziert und dann als live ausgibt. 

Romy SCHNEIDER jedenfalls wird in Wikipedia als deutsch-österreichische Schauspielerin geführt. Geboren im Anschlussjahr 1938 in Wien als Tochter der deutschen Schauspielerin Magda SCHNEIDER. Vater: Das österreichische Schauspielurgestein Wolf ALBACH-RETTY, dessen Vater K.u.K.-Offizier, dessen Mutter Hofschauspielerin zu Wien gewesen war. Die kleine Romy wächst am Königssee bei den Grosseltern auf. Da hatten es Mama und Papa auch nicht zu weit zu Hitler. Doch das ist eine andere Geschichte. Scheidung 1949. Romy muss in ein Internat nach Salzburg. 1955: Ihr internationaler Durchbruch mit dem ersten der österreichischen Sissy-Filme.

Deutsch? Österreichisch?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: