37 Tage vor Euro: Fans feiern Hitlergeburtstag am Wiener Stephansplatz?

23 Apr

700 Fans des neuen Fussballmeisters Rapid Wien [http://www.rapid.at] feierten Sonntag nachmittag ausgelassen und in guter Stimmung den 119. Geburtstag von Adolf Hitler. Zu diesem Zweck hatten sie ein Transparent mit der Aufschrift Alles Gute 18 mit auf den Stephansplatz gebracht. Die Polizei hielt sich zurück, wollte sie doch so kurz vor der Euro 2008 „nicht zum Feindbild werden“.

Ausgezeichneter Kommentar von RAU auf http://derstandard.at oder vielleicht doch ein Missverständnis?  Chello news schreibt dazu:

Stephansplatz: Rapid-Fans feiern ausgelassen

Der Meistertitel ging am Sonntag nach Hütteldorf, die Rapid-Fans gingen auf den Stephansplatz. Etwa 1.000 Grün-Weiße feierten ausgelassen im Herzen Wiens und übertönten dabei sogar die ORF-Diskussionsreihe Im Zentrum, die gerade im Haas-Haus im Gange war.

Lautstark feierten die Anhänger ihre Helden mit Sprechchören und Gesängen. Auch Knaller, Rauchbomben und bengalische Feuer kamen zum Einsatz. Eine offizielle Meisterfeier findet am 27. April am Rathausplatz statt.

Die Polizei war mit etwa 200 Mann im Einsatz, hielt sich aber im Hintergrund. Zwischenfälle gab es keine, die Fans blieben friedlich. (ds)

21.04.2008 06:30

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: