Bipa: Krieg gegen Konsumenten bei Batterien ***

9 Mrz

Zugegeben: Diese grossen fetten 1.5V-Batterien vom Typ LR20 braucht kaum noch wer. Wenn aber doch noch wo eine alte Taschenlampe oder ein Sony ICF-2001D herumsteht, kann es schon einmal sein, dass man sich auf die Suche nach einer LR20 macht. Und wird bei Bipa sofort fündig: € 4,99 kostet dort die Zweierpackung Varta HIGH ENERGY.     

Anders bei Hofer: Eine Zweierpackung Sony kostet dort € 1,19 und kaum anzunehmen, dass die Sony schlechter als die Varta sein könnten. Bei Ikea übrigens kann man ikeagelbe Varta ebenfalls sehr viel billiger als bei Bipa kaufen. Während Herr Wlaschek sein Vermögen 2007 um ein paar hundertmillionen Euro steigern konnte, versucht sein Exbetrieb durch den Verkauf von Batterien zu Wucherpreisen das Eigenkapital anzuheben.

*** Die Headline ist eine Hommage an die Macher der österreichischen Tageszeitung Österreich. Sie könnte auch Preisbomben gegen Österreich lauten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: