UBS, they did it again!

15 Feb

Im 4. Quartal 2007 insgesamt rund 160 Milliarden Schilling* als mies abgeschrieben:

  

Eine der grössten Banken der Welt ist bedrohlich in Schieflage und könnte zusammen mit dem weltgrössten Versicherer AIG Ausgangspunkt  einer Negativwelle sein, die uns direkt hin zu einer Weltwirtschaftskrise führt. Die Hauptfrage wird sein, wie die Kunden der UBS (die der Bank immerhin 25,5 Billionen Schilling* anvertraut haben) reagieren werden.

* = Schilling statt Euro zum Zwecke der Übertreibung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: