Auch wenn man sie nicht mag: Faszinierend sind Maschinen wie Heinzi2007 trotzdem

1 Jan

Heinzi2007 ist ein Programm, das auf ORF-Foren immer dann in Erscheinung tritt, wenn Nichtösterreicher im Verdacht stehen, Straftaten begangen zu haben. Heinzi2007 steht offensichtlich Rapid nahe und interessiert sich auch für Lebensmittel (Billa). Selbstständig durchforstet Heinzi2007 alle ORF-Foren vom Burgenland bis zum Bodensee und hinterlässt Spuren wie diese:

– Mich würde gerne die Herkunft der Täter interessieren
– auch österreich war mal bettelarm – sind unsere (groß)eltern deswegen in halb europa eingefallen und haben sich die gewünschten sachen „organisiert“? nein, haben sie nicht – statt dessen haben sich in die hände gespuckt und österreich wieder aufgebaut! … (100% einig postet Heinzi2007 dazu)
– das Auto dieser bedauernswerten Leute war ein Mercedes der E-Klasse (Den Kübel haben sie wohl billig in ihrer Heimat ersteigert postet Heinzi2007 dazu)
– Zu einem angeblichen Taschendieb aus Algerien postet Heinzi2007 am 1.1.2008 die Worte Air Asyl (doch hat auch der ORF Maschinen und löscht den Dreck womit Heinzi2007 nicht rechnen konnte)

Willkommen bei Maxfanta Heinzi2007! Lass uns auch was da! Oder ist das bereits deine Antwort?:

Unsere Linken lesen und speichern alles was wir schreiben, ein erbärmliches Leben*g* Die haben halt sonst keinen Lebensinhalt, ausser ewig zu studieren, Aubesetzen, billige Orienturlaube usw.löschen

Advertisements

7 Antworten to “Auch wenn man sie nicht mag: Faszinierend sind Maschinen wie Heinzi2007 trotzdem”

  1. maxfanta Januar 1, 2008 um 4:48 pm #

    wieder was gefunden und gespeichert:
    – Komisch, immer wenn kriminelle Ausländer ins Rampenlicht rücken bleiben die Foren geschlossen
    – Homosexuelle Paare als Pflegeeltern gesucht. Unsere Gesellschaft ist krank, oder besser gesagt die wählersuchenden Parteien,. Und da Frage ich mich, wie krank sind die Grünzeugfresser eigentlich? Verstehen nichts von Parteipolitik, aber die Hauptsache ist, alles sieht grün durch die Rosarote Brille aus. Hirnschwanger nenne ich solche
    – Bei mir hat der Rotfunk auch zensuriert, das nennt der Verein Demokratie?

  2. Wolfram Riedl August 26, 2008 um 6:26 pm #

    Bitte tut dem armen Kerl nicht Unrecht: immerhin ist er Hofrat, Dr., Mitglied einer nicht existierenden Wiener Handelskammer…

    Und wenn er sich nicht gerade auf Regimentsunkosten in Nobelhotels herumfläzt, ist er sicher mit seiner reichen schwedischen Frau am Gardasee im eigenen Haus, wenn er nicht gerade die asiatische Putze schwängert…

    Eigentlich ein armer Tropf, seine Vorbilder Zwergnase01 samt Anhang sowie Kerzerlhalter (früher als Kristallxxx unterwegs) sind da andere Kaliber, wobei der Kerzerlhalter bereits an der Grenze zur Kriminaltät kratzt…

  3. Heinzi2010 April 2, 2010 um 11:23 am #

    Man sollte auch dem „gscheitbär05“ Beachtung widmen.

    Seine Omnipräsenz läßt auf einen Pensionisten oder Arbeitslosen schließen, es könnte – da noch mehrere nicks betrieben werden – auch ein ganzes Konsortium dahinter stecken.

    Mit der „tagespost“ gibt der user auch eine Quasizeitung heraus, ausschließlich auf ausländische Straftäter fixiert. Um an die Nationalität von Tätern zu gelangen, werden auch die Polizeiberichte abgegrast. Wie Heinzi2007 ist auch er bekennender Rapidfan, es liegt aber der Verdacht nahe, daß beide niemals das Stadion besuchen!

    Einen link zu einem weiteren blogg über heinzi2007 und seine Kumpanei gäbe es in den ORF-Foren beim user „Forenreporter.

  4. Heinzi2010 April 2, 2010 um 5:56 pm #

    Hier der link zur Sammlung der hervorragendsten Teilnehmer in den ORF-Foren:

    http://www.forenreport.blogspot.com/

  5. Heinzi2010 April 9, 2010 um 8:25 am #

    Ich habe den handelnden Personen den link persönlich zukommen lassen, leider hatte bisher keiner die Traute, selbst Stellung zu nehmen. Liegt vermutlich daran, daß man sich hier nicht des Applauses sicher ist, deshalb bleibt man eher unter sich…

  6. Heinzi2010 April 9, 2010 um 9:31 am #

    tagespost, vor 15 Stunden, 29 Minuten

    Diesen Arsch schleppens wenigstens so zum Lokalaugenschein, wie man das mit so einer Drecksau machen soll.

    http://www.krone.at/krone/S32/object_id__20304/hxslide/index.html

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Es sprach der „g’sunde“ Volksmund!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Profil Heinzi2007 [wird laufend ergänzt - bitte Heinzi mithelfen!] « maximalfantasie - Januar 1, 2008

    […] Schau auf jeden fall auch HIER! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: